ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DES ONLINE-STORE

www.hairbehair.com

 

  1. Online-Shop verfügbar unterwww.hairbehair.com wird von Cosmetic Solutions geführt, einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Warschau, Ul. Twarda 18, die vom Bezirksgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, 12. Handelsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters, unter der Nummer 0000791440, NIP-Nummer 5252792888, in das Unternehmerregister des Nationalen Gerichtsregisters eingetragen wurde.
  2. Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung von Cosmetic Solutions steht Ihnen weiterhin zur Verfügung. Unsere Kontaktdetails:
    -Adresse: 

Gesellschaft mit beschränkter Haftung von Cosmetic Solutions

ul. Schwer 18

00-105 Warschau

 -E-Mail-Addresse: support@hairbehair.com
 -Telefonnummer: +48 510-188-316 (berechnet nach dem Tarif Ihres Betreibers)

 

  1. Wann immer einer der folgenden Begriffe in diesen Vorschriften vorkommt, sollte er wie folgt verstanden werden:

-Kosmetische Lösungen: Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung von Cosmetic Solutions mit Sitz in Warschau, Ul. Twarda 18, wurde vom Bezirksgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, 12. Handelsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters, unter der Nummer 0000791440, NIP-Nummer 5252792888, in das Unternehmerregister des Nationalen Gerichtsregisters eingetragen.

-online Shop: ein Online-Shop von Kosmetische Lösungen verfügbar unter der Internetadresse www.hairbehair.com

-Kunde: eine natürliche Person, die 13 Jahre alt ist, mit der Maßgabe, dass, wenn die Person nicht 18 Jahre alt wird, die Zustimmung ihres gesetzlichen Vertreters erforderlich ist, sofern sie nicht über die volle Rechtsfähigkeit verfügt, sowie einer juristischen Person oder einer Organisationseinheit nicht Rechtspersönlichkeit haben, die das Gesetz Rechtsfähigkeit gewährt, die es nutzt Online-Shopinsbesondere, wer zu den in diesen Verordnungen festgelegten Bedingungen eine Bestellung über s aufgibtInternetshop.

-Datenschutz-Bestimmungen: Datenschutz-Bestimmungen Kosmetische Lösungen, verfügbar unter der Internetadresse www.hairbehair.com

-Kundenkonto: virtuelles Konto, das auf Servern verwaltet wird Kosmetische Lösungen aktivieren An den Client mit zusätzlichen Funktionen Online-Shop

-Arbeitstage: Wochentags von Montag bis Freitag, außer an Feiertagen

-Bestellung - Willenserklärung Der Kunde, eingereicht über Online-Shopunter Angabe von Art und Menge der im Sortiment enthaltenen Waren Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung die Zahlungsweise, die Art der Lieferung der Ware, Lieferort Waren und Daten Der Kundeeinen Verbund bilden Kosmetische Lösungen durch Der Kunde bietet an, einen Kaufvertrag über abzuschließen Online-Shop die Waren, die Gegenstand des Vertrages sind;

 

  1. Diese Bestimmungen enthalten die Regeln für die Nutzung des Online-Shops www.hairbehair.cominsbesondere Abschluss von Kaufverträgen durch sie, die Regeln für die Ausführung dieser Verträge sowie die Regeln für das Beschwerdeverfahren. 
  2. Alle Produkte, die Cosmetic Solutions im Online-Shop anbietet, sind brandneu. 
  3. Um den Online-Shop vollständig nutzen zu können, müssen Sie die technischen Mindestanforderungen erfüllen. Jene sind:
  1. einen Computer oder ein anderes Multimedia-Gerät mit Internetzugang haben
  2. Unterstützung für JavaScript und Cookies aktiviert
  3. Verwenden eines der folgenden Webbrowser in einer Version, die nicht älter als zwei Versionen der aktuellen Version ist: Google Chrome, Firefox, Internet Explorer / Edge, Safari, Opera.
  4. Eine aktive E-Mail-Adresse haben
  1. Um die größtmögliche Sicherheit aller über das Geschäft übertragenen Nachrichten und Daten zu gewährleisten, verwendet Cosmetic Solutions technische und organisatorische Maßnahmen, die dem Risikograd angemessen sind. Die Sicherheit der Datenübertragung über den Online-Shop wird durch die Verwendung des SecureSocketLayer (SSL) -Protokolls gewährleistet.
  2. Durch die Nutzung des Online-Shops erklärt sich der Kunde damit einverstanden: 
  1. Nutzung des Geschäfts nur in Übereinstimmung mit diesen Bestimmungen, Datenschutzbestimmungen und geltendem Recht
  2. Nutzung des Ladens nur nach guten Manieren
  3. Verwenden Sie das Geschäft nur so, dass der Betrieb nicht beeinträchtigt wird
  4. Nutzung des Geschäfts nur für den persönlichen Gebrauch
  5. Verteilen Sie keine illegalen Inhalte
  1. Mit Cosmetic Solutions können sich Kunden im Online-Shop registrieren, d. H. Ein Kundenkonto auf der Website erstellen und verwalten www.hairbehair.com
  2. Durch das Erstellen eines Kundenkontos können Kunden zusätzliche Funktionen des Online-Shops nutzen. 
  3. Das Erstellen eines Kundenkontos ist kostenlos und freiwillig.
  4. Der Abschluss von Kaufverträgen durch Bestellung im Online-Shop ist auch ohne Erstellung eines Kundenkontos möglich. Mit dem Kundenkonto können Sie jedoch den Status der aktuellen Bestellung in einem speziell vorbereiteten Kundenfenster überprüfen.
  5. Die Erstellung eines Kundenkontos kann unabhängig auf der Website erfolgen www.hairbehair.com oder wenn Sie eine Bestellung über den Online-Shop aufgeben.
  6. Um ein Kundenkonto zu erstellen, müssen Sie ein Registrierungsformular ausfüllen, in das Sie Ihre eigene E-Mail-Adresse eingeben und ein Passwort erstellen müssen. Die Erstellung eines Kundenkontos ist nur möglich, nachdem Sie diese Bestimmungen, die Datenschutzbestimmungen von Cosmetic Solutions und die Zustimmung zur Verarbeitung der bei der Registrierung erforderlichen Daten gelesen und akzeptiert haben. Die Angabe der gekennzeichneten personenbezogenen Daten ist freiwillig, es kann jedoch erforderlich sein, eine Bestellung aufzugeben - einen Kaufvertrag abzuschließen. 
  7. Nach dem Erstellen des Kundenkontos kann sich der Kunde im Online-Shop anmelden. 
  8. Der Kunde kann jederzeit die Löschung des Kundenkontos zusammen mit den damit verarbeiteten Daten beantragen. Diese Anfrage sollte per Brief an die in Nummer 2 dieser Bestimmungen angegebene Adresse oder per E-Mail an die folgende Adresse gesendet werden: support@hairbehair.com. In einer solchen Anfrage muss die E-Mail-Adresse angegeben sein, die dem Konto zugewiesen ist, für das der Kunde die Entfernung beantragt.
  9. Cosmetic Solutions behält sich das Recht vor, die Führung des Kundenkontos aus wichtigen Gründen einzustellen, wenn der Kunde das Kundenkonto unter Verstoß gegen Punkt 8 dieser Bestimmungen verwendet.
  10. Der Kunde kann das derzeit im Online-Shop angebotene Sortiment erwerben, indem er eine Bestellung auf der Website aufgibt www.hairbehair.com
  11. Bestellungen im Online-Shop können 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche und das ganze Jahr über aufgegeben werden.
  12. Die Bestellung kann vom Kunden nur aufgegeben werden, wenn der Kunde die Bestimmungen dieser Bestimmungen, die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie von Cosmetic Solutions, gelesen und akzeptiert hat.
  13. Die Angabe der zum Abschluss eines Kaufvertrags erforderlichen Daten ist erforderlich, um die Bestellung abzuschließen. Obligatorische Daten zum Abschließen der Bestellung sind im Bestellformular als solche gekennzeichnet. Der Kunde muss auch der Verarbeitung von Daten zustimmen, die im Bestellformular als obligatorisch gekennzeichnet sind. Die Angabe dieser Daten sowie die Zustimmung zu ihrer Verarbeitung ist freiwillig, es ist jedoch eine Bestellung erforderlich. Die Angabe von Daten, die im Bestellformular nicht als obligatorisch gekennzeichnet sind, ist freiwillig und für die Bestellung nicht erforderlich.
  14. Um die Bestellung abzuschließen und einen Kaufvertrag abzuschließen, sollte der Kunde über den Online-Shop unter www.hairbehair.com Füllen Sie die ausgewählte Bestellung aus, füllen Sie das Bestellformular gemäß Nummer 21 dieser Bestimmungen aus, wählen Sie die Versandart der Waren, wählen Sie den Lieferort der Waren, die Zahlungsmethode und bestätigen Sie die ausgewählte Bestellung mit der Schaltfläche "Kauf bestätigen". Das Drücken der Schaltfläche "Kauf bestätigen" bedeutet den Abschluss eines Kaufvertrags zwischen dem Kunden und Cosmetic Solutions und ist mit der Zahlungsverpflichtung des Kunden verbunden.
  15. Das Abschließen einer Bestellung im Online-Shop erfolgt über die als "Warenkorb" gekennzeichnete Website-Funktionalität. Der Kunde legt ausgewählte Waren in beliebiger Menge in den "Warenkorb", wie im Online-Shop beschrieben. Nach dem Drücken der Taste "Kasse" oder "Bestellung" werden die Artikel im "Warenkorb" in den eingeleiteten Bestellvorgang überführt. 
  16. Ein Kunde mit einem Kundenkonto kann nach dem Anmelden eine Bestellung im Online-Shop aufgeben. 
  17. Mit jeder Bestellung wird der Kunde über den Online-Shop über die Gesamtkosten informiert, die er zu zahlen hat. Dazu gehören der Preis der Ware, die anfallenden Steuern und die Kosten für die Lieferung der Ware an den Kunden.
  18. Der Kunde hat das Recht, die Bestellung jederzeit zu ändern, bis die Schaltfläche "Kauf bestätigen" gedrückt wird. 
  19. Der Kunde gibt eine Bestellung auf, indem er auf die Schaltfläche "Kauf bestätigen" klickt. Dies erhöht die Zahlungspflicht. 
  20. Durch Drücken der Schaltfläche "Kauf bestätigen" unterbreitet der Kunde gemäß dem Gesetz von Cosmetic Solutions ein Angebot zum Abschluss eines Vertrags über den Verkauf von Waren, die von Cosmetic Solutions im von Cosmetic Solutions betriebenen Online-Shop angeboten werden. 
  21. Nach dem Klicken auf die Schaltfläche "Kauf bestätigen" erhält der Kunde per E-Mail an die im Bestellformular angegebene Adresse eine Bestätigung seiner Bestellung zusammen mit der zugewiesenen individuellen Bestellnummer. Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Cosmetic Solutions kommt zustande, wenn der Kunde diese E-Mail erhält. Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Cosmetic Solutions wird durch diese Bestimmungen, die Datenschutzrichtlinie von Cosmetic Solutions und die Handlungen des Kunden im von Cosmetic Solutions betriebenen Online-Shop festgelegt.
  22. Ein Kunde, der sich für eine Vorauszahlung entschieden hat, ist verpflichtet, die Gesamtkosten der Bestellung innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der in Nummer 29 dieser Bestimmungen beschriebenen Nachricht zu bezahlen. Nach geltendem Recht hat der Kunde, der sich für eine Vorauszahlung entschieden hat, die Möglichkeit, vom Vertrag zurückzutreten.
  23. Ein Kunde, der sich für die Zahlung per Nachnahme, d. H. Nachnahme, entschieden hat, ist verpflichtet, die Gesamtkosten der Bestellung nach Erhalt des Pakets mit der Bestellung aus dem Online-Shop zu bezahlen.
  24. Gemäß geltendem Recht kann ein Kunde, der sich für die Zahlung per Nachnahme, d. H. Nachnahme, entschieden hat, vom Vertrag zurücktreten.
  25. Die im Online-Shop präsentierten Waren haben Preise in PLN und sind Bruttopreise, d. H. Sie enthalten die fälligen Steuern. 
  26. Die Preise der auf der Website des Online-Shops aufgeführten Waren enthalten nicht die Kosten für die Lieferung der Waren an den Kunden. Die Kosten für die Lieferung der Ware an den Kunden sind bei der Bestellung sichtbar und variieren je nach persönlicher Wahl des Kunden, dh der Art der Lieferung. Bei der Bestellung sind die Gesamtkosten der Bestellung gemäß Punkt 25 dieser Regelung immer sichtbar.
  27. Der endgültige und verbindliche Preis ausgewählter Produkte, d. H. Der Gesamtbetrag der Bestellung gemäß Nummer 25 dieser Vorschriften, ist ebenfalls ein in PLN ausgedrückter Betrag einschließlich aller anwendbaren Steuern. Dies ist ein verbindlicher Preis. 
  28. Die derzeit im Online-Shop verfügbaren Zahlungsmethoden sind VISA-, VISA Electron-, MasterCard-, MasterCard Electronic- und Maestro-Zahlungskarten. Falls für eine Bestellung des Kunden mit einer Charge von Cosmetic Solutions Geld zurückgegeben werden muss, erfolgt die Rückerstattung auf das der Kundenkarte zugewiesene Bankkonto.
  29. Eine im Voraus gemäß Punkt 30 mit einer Karte bezahlte Bestellung gilt als eine Bestellung, für die eine positive Transaktionsautorisierung vorliegt. 
  30. Die von Cosmetic Solutions im Online-Shop angebotenen Waren werden an Werktagen an Kunden geliefert.
  31. Jede Bestellung, die über den von Cosmetic Solutions betriebenen Online-Shop bestätigt wird, wird von einer Quittung über den Gegenstand der Bestellung begleitet.
  32. Nach Art. 27 des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte (Journal of Laws von 2019, Punkt 134). Ein Verbraucher, der einen Fernabsatzvertrag abgeschlossen hat, kann innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen und ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurücktreten Kosten, mit Ausnahme der Kosten für Zölle und Steuern im Zusammenhang mit der Rücksendung der Waren.
  33. Im Falle des Rücktritts des Kunden vom Vertrag verpflichtet sich Cosmetic Solutions, die gesamte vom Kunden geleistete Zahlung innerhalb von höchstens 14 Tagen ab dem Datum des Rücktritts des Kunden vom Vertrag unverzüglich zurückzugeben. 
  34. Der Zeitraum, für den ein rechtlicher Rücktritt vom Vertrag möglich ist, beginnt am Tag des Vertragsschlusses zwischen dem Kunden und Cosmetic Solutions. 
  35. Der Kunde kann vom Vertrag zurücktreten, indem er Cosmetic Solutions per E-Mail an folgende Adresse darüber informiert: support@hairbebair.comoder schriftlich an die Adresse von Cosmetic Solutions spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, ul. Twarda 18, 00-105 Warschau mit der Anmerkung "Return". Der Rücktritt vom Vertrag sollte durch ausdrücklichen Willen des Kunden erfolgen. 
  36. Um die in Nummer 42 dieser Bestimmungen genannte Frist einzuhalten, reicht es aus, dass der Kunde die in Nummer 43 dieser Bestimmungen genannte Absichtserklärung vor Ablauf der gesetzlich festgelegten Frist für den Rücktritt vom Vertrag sendet. 
  37. Cosmetic Solutions behält sich das Recht vor, die Erstattung der Zahlung des Kunden zurückzuhalten, bis er die zurückgesandte Ware vom Kunden erhält oder bis der Kunde die Bestätigung erhält, dass die zurückgesandte Ware an Cosmetic Solutions gesendet wurde - je nachdem, was zuerst eintritt. 
  38. Der Kunde ist für die Wertminderung der Waren verantwortlich, die auf andere als die zur Feststellung der Art, Merkmale und Funktionsweise des Artikels erforderlichen Tätigkeiten zurückzuführen ist.
  39. Cosmetic Solutions teilt uns freundlicherweise mit, dass gemäß Art. 38 Punkt 5 des Verbraucherrechtsgesetzes schließt das Recht zur Rückgabe der vom Kunden verwendeten Waren aus, wenn deren Rückgabe aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist. Diese Bestimmung berührt nicht das Recht des Kunden, die aus den Bestimmungen des anwendbaren Rechts resultierende Ware zurückzugeben.
  40. Cosmetic Solutions bemüht sich, seinen Kunden die angebotenen Waren ohne physische und rechtliche Mängel zur Verfügung zu stellen. Cosmetic Solutions haftet für physische und rechtliche Mängel der Waren gemäß dem Gesetz vom 23. April 1964 (konsolidierter Text, Journal of Laws von 2018, Punkt 1025, in der geänderten Fassung), insbesondere in Art. 556 und folgende des Bürgerlichen Gesetzbuches. 
  41. Die Beschwerde kann vom Kunden per E-Mail an folgende Adresse eingereicht werden: support@hairbehair.comoder schriftlich an die Adresse von Cosmetic Solutions spółka z ograniczoną odpowiedzialnością, ul. Twarda 18, 00-105 Warschau mit der Anmerkung "Beschwerde". 
  42. Cosmetic Solutions bittet Sie zur Verbesserung des Beschwerdeverfahrens, in den in Punkt 49 beschriebenen Antrag Daten aufzunehmen, die die Einleitung des Beschwerdeverfahrens und die Identifizierung der Transaktion des Kunden ermöglichen, insbesondere den Vor- und Nachnamen des Kunden, die Adresse des Kunden, die E-Mail-Adresse (E-Mail) des Kunden [wenn Der Kunde möchte eine Antwort auf die Beschwerde per E-Mail erhalten. Bitte fügen Sie dem Antrag einen Kaufbeleg bei, d. H. Eine Kopie der Quittung oder Rechnung. Der Inhalt der in Nummer 50 dieser Verordnung vorgeschlagenen Beschwerde wird nur vorgeschlagen. Die Verwendung durch den Kunden ist freiwillig und hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der Beschwerde. Der Kunde kann freiwillig seine eigene Beschwerde einreichen, die seine Wirksamkeit nicht beeinträchtigt.
  43. Der Kunde, der das Gewährleistungsrecht nutzt, ist verpflichtet, die fehlerhafte Ware auf Kosten von Cosmetic Solutions an die Adresse von Cosmetic Solutions Sp. Z oo zu liefern. Twarda 18, 00-105 Warschau mit der Anmerkung "Beschwerde". 
  44. Cosmetic Solutions wird die eingereichte Beschwerde sofort, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen nach dem Datum ihrer Einreichung prüfen. Die Methode zur Bearbeitung der Beschwerde durch Cosmetic Solutions wird dem Kunden gemäß seinem in der Beschwerde angegebenen Willen mitgeteilt.
  45. Der Kunde kann die detaillierten Informationen über außergerichtliche Methoden zur Bearbeitung von Beschwerden und zur Verfolgung ihrer Ansprüche sowie die Regeln für den Zugang zu diesen Verfahren in den Büros und auf den Websites von poviat (kommunalen) Verbraucherombudsleuten, sozialen Organisationen, deren gesetzliche Aufgaben den Verbraucherschutz und die Inspektionen der Woiwodschaft der Inspektion umfassen, lesen Handlowa und an folgende Adressen des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz: www.uokik.gov.pl/spory_konsumenckie.php, https://uokik.gov.pl/pozasadowe_rozwiazywanie_sporow_konsumenckich.php, www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php, www.uokik.gov.pl/sprawy_indywidualne.php.
  46. Der Kunde kann auch die kostenlose Unterstützung bei der Beilegung eines Streits zwischen ihm und Cosmetic Solutions in Anspruch nehmen, die von sozialen Organisationen wie der Consumers 'Federation angeboten wird, die ihre Website unter betreibt www.federacja-konsumentow.org.pl
  47. Der Kunde kann auch die Hilfe des European Consumer Centers Network nutzen. Auf der Internetseite www.konsument.gov.pl Die Adressen dieser Institutionen sind verfügbar.
  48. Der Kunde, der Verbraucher ist, hat unter anderem die folgenden Möglichkeiten, eine außergerichtliche Streitbeilegung zwischen dem Verbraucher und kosmetischen Lösungen zu verwenden: unter Bezugnahme auf den Provinzinspektor der Handelsinspektion
    mit der Bitte, ein außergerichtliches Streitbeilegungsverfahren zwischen dem Verbraucher und Cosmetic Solutions einzuleiten, indem es den Parteien ermöglicht wird, ihre Positionen zur Beilegung des Streits durch die Parteien anzunähern, oder indem den Parteien ein Vorschlag zur Beilegung des Streits vorgelegt wird, und berechtigt ist, sich an ein ständiges Schiedsgericht zu wenden, das beim Woiwodschaftsinspektor von tätig ist Handlowa mit der Bitte, einen Streit aus dem abgeschlossenen Kaufvertrag beizulegen.
  49.  Die Handelsinspektion ist eine Einrichtung, die befugt ist, Verfahren zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten durchzuführen. Die Aufgaben der Handelsinspektion im Rahmen der Durchführung von Verfahren zur außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten sowie der Organisation und Führung ständiger Schiedsgerichte werden von den vor Ort zuständigen Provinzinspektoren der Handelsinspektion wahrgenommen. Die Website-Adresse des Mazowieckie Provincial Inspector of Trade Inspection lautet www.wiih.org.pl/index/php?id=125. Eine Liste aller Provinzinspektoren der Trade Inspection und der ständigen Schiedsgerichte sowie deren Website-Adressen finden Sie auf der Website des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz an der Adresse www.uokik.gov.pl/wazne_adresy.php.
  50. Die Liste der Institutionen, die sich mit der außergerichtlichen Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten befassen, sowie Informationen über die Art der Fälle, die von einzelnen Stellen behandelt werden, sind auf der Website des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz unter www.uokik.gov.pl verfügbar. Beim Präsidenten des Amtes für Wettbewerb und Verbraucherschutz gibt es auch eine Kontaktstelle für die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten und ein Online-System zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten, zu dessen Aufgaben unter anderem die Unterstützung der Verbraucher in Fällen gehört, die die außergerichtliche Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten betreffen, insbesondere bei Streitigkeiten aus grenzüberschreitenden Verträgen. mit den Verbrauchern abgeschlossen.
  51. Der Verbraucher kann die Plattform des Online-Systems zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten (ODR-Plattform) gemäß der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Mai 2013 über das Online-System zur Beilegung von Verbraucherstreitigkeiten und zur Änderung der Verordnung (EG) nutzen. 2006/2004 und Richtlinie 2009/22 / EG (Verordnung über ODR bei Verbraucherstreitigkeiten). Die europäische ODR-Plattform soll eine unabhängige, unparteiische, transparente, effektive, schnelle und faire außergerichtliche Beilegung von Online-Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern in Bezug auf vertragliche Verpflichtungen aus Online-Kaufverträgen oder Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen zwischen in der Europäischen Union lebenden Verbrauchern und in Europa ansässigen Unternehmern ermöglichen Die Internetadresse der ODR-Plattform lautet www.ec.europa.eu/consumers/odr.
  52. Der Kunde kann freiwillig seine außergerichtlichen Mittel zur Bearbeitung von Beschwerden und zur Verfolgung seiner Ansprüche einsetzen. Dies ist nach Abschluss des Beschwerdeverfahrens möglich und bedarf der Zustimmung beider Verfahrensbeteiligter. Cosmetic Solutions erklärt sich damit einverstanden, eine außergerichtliche Beilegung des Streits zu versuchen. 
  53. Alle im von Cosmetic Solutions betriebenen Online-Shop angegebenen Preise stellen kein Angebot im Sinne der Bestimmungen des Gesetzes von dar
    23. April 1964 Bürgerliches Gesetzbuch (konsolidierter Text, Journal of Laws von 2018, Punkt 1025, in der geänderten Fassung)
  54. Cosmetic Solutions erfüllt alle Rechte des Kunden, die in den Bestimmungen des anwendbaren Rechts vorgesehen sind, insbesondere die in den Bestimmungen des Gesetzes vom 23. April 1964 (konsolidierter Text, Journal of Laws von 2018, Punkt 1025, in der geänderten Fassung) und des Gesetzes über am 30. Mai 2014 zu Verbraucherrechten (Journal of Laws of 2017, Punkt 683). Die Bestimmungen dieser Bestimmungen sollen keine Rechte von Kunden nach dem Gesetz einschränken oder ausschließen.
  55. Diese Bestimmungen sind öffentlich zugänglich und kostenlos auf der Website unter www.hairbehair.com/pages/regulamin. Diese Bestimmungen können über das vom Kunden ausgewählte IKT-System aufgezeichnet, reproduziert und reproduziert werden. 
  56. Cosmetic Solutions behält sich das Recht vor, diese Bestimmungen aus rechtlichen oder organisatorischen Gründen zu ändern. Jeder Kunde, der ein Kundenkonto hat, wird von Cosmetic Solutions mindestens 14 Tage vor Inkrafttreten der Änderungen per E-Mail an die dem Konto zugewiesene Adresse über die Änderung der Vorschriften informiert. Der Kunde hat dann das Recht, die neuen Bestimmungen zu akzeptieren oder abzulehnen. Die Verweigerung der Annahme der Bestimmungen ist mit dem Widerruf der Zustimmung des Kunden zur Verarbeitung seiner Daten und der Einstellung der Führung des Kundenkontos verbunden. Gleichzeitig werden die geänderten Regelungen auf der Website vorgestellt www.hairbehair.com mindestens 14 Tage vor Inkrafttreten der Änderungen. 
  57. Im Falle einer Änderung dieser Bestimmungen werden alle Verträge und Bestellungen, die vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderung der Bestimmungen aufgegeben wurden, gemäß den Bestimmungen in dem zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses und der Bestellung durch den Kunden geltenden Wortlaut umgesetzt.
  58. In Angelegenheiten, die nicht unter diese Verordnung fallen, gelten die Bestimmungen des polnischen Rechts, insbesondere das Gesetz vom 23. April 1964 (konsolidierter Text, Journal of Laws von 2017, Punkt 459, in der geänderten Fassung), und im Fall von Kunden, die auch Verbraucher sind Bestimmungen des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte (Journal of Laws von 2017, Punkt 683).


Diese Bestimmungen gelten ab dem 18.09.2019